Jahreshauptversammlung

Wettertechnisch glücklich war der AMSC bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung. Trotz der Unwetter an den Tagen zuvor konnte die Versammlung bei angenehmen Temperaturen im Freien vor dem Clubheim in Pohlheim-Hausen stattfinden. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten stand dieses Jahr ein Punkt besonders im Fokus: der AMSC Pohlheim wird 50 Jahre!

Zunächst begrüßte unsere Vorsitzender, Meike Zettl, die anwesenden Mitglieder und verlas die Tagesordnungspunkte. Weiter ging es mit den Berichten der Vorsitzenden, des Sportleiters, des Jugendleiters sowie der Kassiererin.

Der neue Vorstand (Abwesend: Lukas Müller)

Im Anschluss ging es weiter mit den Wahlen. Als erstes stand hier die Wahl des 2. Vorsitzenden auf dem Programm. Edwin Bingel, der diesen Posten die letzten zwei Jahre begleitete, stand leider nicht mehr zur Wahl, zum Nachfolger wurde Lars Garten gewählt. Selbst von 2007 bis 2019 Vorsitzender gewesen, wird er Meike mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Als Jugendleiter wurde Lukas Müller in Abwesenheit bestätigt und behält dieses Amt für weitere 2 Jahre. Ebenso auch Oliver Dittert als Verkehrsleiter. Neu in Vorstand ziehen Dajana Reum als Pressewartin und Daniel Habicht als Gerätewart ein. Beim ADAC werden uns Meike Zettl, Lars Garten und Franziska Wagner als Delegierte vertreten.

Nun kam es zur 50-Jahrfeier. Meike Zettl und Alexander Döhne stellten das Konzept der Veranstaltung im Rahmen von “Pohlheim macht auf” vor, was zufällig auf das gleiche Datum fiel. Die Stadt Pohlheim veranstaltet auf dem gesamten Stadtgebiet eine Art großen Tag der offenen Tür, wo sich die verschiedensten Institutionen aus Pohlheim vorstellen können. Da wir ohnehin ebenfalls einen Tag der offenen Tür geplant hatten, war von Anfang an klar, dass wir hier nicht fehlen dürfen und unsere Veranstaltung entsprechen integrieren wollen.
Ehrungen sollen in diesem Jahr auch im Rahmen der 50 Jahrfeier stattfinden und so eine etwas größere Bühne bieten.

Der Vorstand bedankte sich bei allen anwesenden Mitgliedern und beschloss die Versammlung. Die vielen Fragen und Anregungen wurden im Anschluss noch in gemütlicher Runde diskutiert.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Wir laden alle Mitglieder recht herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am
Samstag, den 21. Mai 2022 um 19:00 Uhr
ins AMSC Clubheim
ein. Über eure Teilnahmen würden wir uns sehr freuen!
Tagesordnung:
    1. Eröffnung und Begrüßung
    2. Bericht des Vorstandes
    3. Bericht der Rechnungsprüfer
    4. Entlastung des Vorstandes
    5. Feststellung der Stimmliste
    6. Wahlen
      1. Wahl des 2. Vorsitzenden
      2. Wahl des Jugendleiters
      3. Wahl des Verkehrsleiters
      4. Wahl des Pressewarts
      5. Wahl des Gerätewarts
      6. Wahl eines Rechnungsprüfers
      7. Wahl des ADAC Delegierten
    7. Voranschlag für das laufende Geschäftsjahr
    8. Anträge
    9. Verschiedenes
      1. 50-Jahr Feier
Clubheim AMSC Pohlheim

Nach § 9 Abs. 5 können Anträge für die Mitgliederversammlung von jedem Mitglied gestellt werden. Sie müssen mindestens acht Tage vor der Mitgliederversammlung beim Vorsitzenden eingereicht sein. Dringlichkeitsanträge sind zulässig, soweit sie nicht auf Abberufung von Vorstandsmitgliedern oder Satzungsänderungen sind.

Jahreshauptversammlung

Am 10. Juni 2021 fand mit etwas Verspätung die diesjährige Jahreshauptversammlung vor dem Clubheim in Hausen statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde diese vom Frühjahr in den Sommer verlegt und konnte so im Freien bei angenehmen Wetter durchgeführt werden. Nach der Begrüßung durch unsere Vorsitzende, Meike Zettl, folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder. Neben den ebenfalls durchgeführten Wahlen einiger Vorstandsposten standen zudem auch Ehrungen auf der Tagesordnung. 

So wurde nicht nur Meike Zettl in ihrer Tätigkeit als erste Vorsitzende bestätigt, sondern auch Franziska Wagner bleibt uns weiterhin in der Funktion der Kassiererin erhalten. Matthias Valentin wechselt vom Posten der Sportleiters zum Schriftführer und wird von Alexander Döhne als Sportleiter ersetzt. Beim ADAC wird uns unser zweiter Vorsitzender Edwin Bingel als ADAC Delegierter vertreten.

Vorstand 2021
Der neue Vorstand des AMSC Pohlheims
Ehrungen 2021
v.l.n.r.: Alexander Wissgott, Meike Zettl, Arno Enners, Franziska Wagner, Jens Hofmann, Lukas Müller, Hans Wichert, Hartmut Franke, Thomas Samland

Für ihre hervorragende Arbeit bei der Organisation unserer regelmäßigen Veranstaltungen durften wir wieder einigen Mitgliedern die ADAC Ewald-Kroth-Medaille verleihen. So erhielt Arnos Enners diese bereits in Gold. Christian Sier und Jens Hofmann jeweils in Silber und Markus Jung darf sich über die bronzene Ausführung freuen. Wir gratulieren den Empfänger ganz herzlich!

Ebenfalls geehrt wurden einige Jubilare: Alexander Wissgott, Franziska Wagner, Lukas Müller und Thomas Samland wurden jeweils für 10 Jahre Mitgliedschaft geehrt. 

Hans Wichert hält unserem Verein bereits seit 25 Jahren die Treue und Hartmut Franke wurde sogar für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Auch euch gratulieren wir ganz herzlich und bedanken uns für eure Ausdauer und Hilfe.

Zum Ende der Versammlung bedankte sich der Vorstand bei den erschienenen Mitglieder und beschloss die Versammlung.